Context

Context of Americae achter Theil, : darinnen erstlich beschrieben wird das mächtige vnd goldtreiche Königreich Guiana, zu norden dess grossen Flusses Orenoke. Endecket vnd beschrieben durch Herrn Walter Rhaleg, Rittern, vnd Hauptmann königlicher Mayestat in Engelland Leibsquardi. Zum andern, eine Reyse Herrn Thomas Candisch, Admirals, welcher im Jahr 1586. das Meer bey 13000. Englisher Meylen besegelt vnd anno 1588. wieder zu Hauss angelangt. Vnd dann drey sonderbare Reysen Herrn Frantzen Drakens, Ritters, so er in Jahren 1577. 1585. vnd 1595. vollbracht vnd was seine verrichtungen gewest., Auss dem Holländischen ins Hochteutsch vbersetzt, vnd mit einer schönen Land Tafel Guianae so bald in anfang dess Wercks zu sehen auch andern viel künstlichen Kupfferstücken gezieret. Durch Joh. Theod. de Bry. Von newen vbersehen in ein richtigere Ordnung gebracht, vnd zum andernmahl vffgelegt, auch mit vielen Kupfferstücken vber vorige vermehret
Processing Feedback ...