The Resource Hrn. Frezier, Königl. französis. Ingenieurs, Reise nach der Süd-See, und denen Küsten von Chili, Peru und Brasilien., Aus dem Französischen übersetzet, und mit vielen saubern Kupfern versehen. ; Zum andernmal herausgegeben, und mit einem Anhang aus der in den Jahren 1740 bis 1744 von dem berühmten engl. Commandeur, Hrn. Georg Anson, nach der Süd-See, oder meistens um die ganze Welt, gethanen Reise vermehret

Hrn. Frezier, Königl. französis. Ingenieurs, Reise nach der Süd-See, und denen Küsten von Chili, Peru und Brasilien., Aus dem Französischen übersetzet, und mit vielen saubern Kupfern versehen. ; Zum andernmal herausgegeben, und mit einem Anhang aus der in den Jahren 1740 bis 1744 von dem berühmten engl. Commandeur, Hrn. Georg Anson, nach der Süd-See, oder meistens um die ganze Welt, gethanen Reise vermehret

Label
Hrn. Frezier, Königl. französis. Ingenieurs, Reise nach der Süd-See, und denen Küsten von Chili, Peru und Brasilien.
Title
Hrn. Frezier, Königl. französis. Ingenieurs, Reise nach der Süd-See, und denen Küsten von Chili, Peru und Brasilien.
Statement of responsibility
Aus dem Französischen übersetzet, und mit vielen saubern Kupfern versehen. ; Zum andernmal herausgegeben, und mit einem Anhang aus der in den Jahren 1740 bis 1744 von dem berühmten engl. Commandeur, Hrn. Georg Anson, nach der Süd-See, oder meistens um die ganze Welt, gethanen Reise vermehret
Title variation
  • Allerneuste Reise nach der Süd-See
  • Reise mach der Süd-See, und denen Küsten von Chili, Peru und Brasilien
Creator
Contributor
Subject
Language
  • ger
  • fre
  • ger
Related
Member of
Cataloging source
CMalG
Citation location within source
  • III:800
  • 745/87
  • p. 325
  • III: 122
Citation source
  • Brown, J.C. Cat., 1493-1800
  • Alden, J.E. European Americana
  • Palmer, P.M. German works on Amer.
  • Streit, R. Bib. missionum
http://library.link/vocab/creatorDate
1682-1773
http://library.link/vocab/creatorName
Frézier, Amédée François
Illustrations
  • illustrations
  • maps
  • plates
Index
no index present
Literary form
non fiction
Nature of contents
dictionaries
http://library.link/vocab/relatedWorkOrContributorDate
  • 1677-1743
  • 1697-1762
  • 1707-1751
  • 1716?-1785
http://library.link/vocab/relatedWorkOrContributorName
  • Vischer, Ludwig Friedrich
  • Anson, George Anson
  • Bulkeley, John
  • Cummins, John
  • Robins, Benjamin
  • Walter, Richard
  • Philips, John
http://library.link/vocab/subjectName
  • CPJCB
  • Voyages and travels
  • Indians of South America
  • Peru
  • Chile
  • Brazil
Label
Hrn. Frezier, Königl. französis. Ingenieurs, Reise nach der Süd-See, und denen Küsten von Chili, Peru und Brasilien., Aus dem Französischen übersetzet, und mit vielen saubern Kupfern versehen. ; Zum andernmal herausgegeben, und mit einem Anhang aus der in den Jahren 1740 bis 1744 von dem berühmten engl. Commandeur, Hrn. Georg Anson, nach der Süd-See, oder meistens um die ganze Welt, gethanen Reise vermehret
Link
Instantiates
Publication
Note
  • German translation, probably by Ludwig Friedrich Vischer, of Frézier's Relation du voyage de la mer du Sud aux côtes du Chili, du Pérou, et du Brésil, originally published: Paris, 1716. This German translation was originally published: Hamburg, 1718
  • Title in red and black
  • Signatures: )(4 (-)(4) A-V8 W8 X-2Q8
  • "Anhang aus des berühmten Englischen Commandeurs, Hrn. Georg Anson, vierjährigen Reise nach der Süd-See, oder meistens um die ganze Welt, worinn, ausser einer ausführlichen Erzehlung von dem in Jahr 1741 an einer unbekannten Insul verunglückten Schiffe, Wager ... imgleichen von den Verrichtungen des Schiffs Centurion, geführet durch den Seehelden, Hrn. Anson; von der Plünderung und Verbrennung der Stadt Payta; Eroberung des reich geladenen von Aquapulco nach Manilla gehenden Schiffes; und endlich im Jahr 1744 mit einem grossen Schatze erfolgten Zurückkunft in Engeland ... Aus dem Engeländischen übersetzt.": p. [417]-650. This is probably an abridgement of: A voyage to the South-Seas, and to many other parts of the world, first published, London, 1744. Authorship has been ascribed to Richard Walter and Benjamin Robins, but the work is really a slightly abridged version of John Bulkeley's and John Cummins' A voyage to the South-Seas, in the years 1740-1, first published, London, 1743 and of John Philips' An authentic journal, first published, London, 1744
Extent
1 online resource ([6], 640 pages, [11] leaves of plates (some folded)
Form of item
online
Note
  • John Carter Brown Library copy bound in contemporary calf.
  • John Carter Brown Library copy imperfect: plate X wanting.
Other physical details
illustrations, maps, plans)
Specific material designation
remote
Label
Hrn. Frezier, Königl. französis. Ingenieurs, Reise nach der Süd-See, und denen Küsten von Chili, Peru und Brasilien., Aus dem Französischen übersetzet, und mit vielen saubern Kupfern versehen. ; Zum andernmal herausgegeben, und mit einem Anhang aus der in den Jahren 1740 bis 1744 von dem berühmten engl. Commandeur, Hrn. Georg Anson, nach der Süd-See, oder meistens um die ganze Welt, gethanen Reise vermehret
Link
Publication
Note
  • German translation, probably by Ludwig Friedrich Vischer, of Frézier's Relation du voyage de la mer du Sud aux côtes du Chili, du Pérou, et du Brésil, originally published: Paris, 1716. This German translation was originally published: Hamburg, 1718
  • Title in red and black
  • Signatures: )(4 (-)(4) A-V8 W8 X-2Q8
  • "Anhang aus des berühmten Englischen Commandeurs, Hrn. Georg Anson, vierjährigen Reise nach der Süd-See, oder meistens um die ganze Welt, worinn, ausser einer ausführlichen Erzehlung von dem in Jahr 1741 an einer unbekannten Insul verunglückten Schiffe, Wager ... imgleichen von den Verrichtungen des Schiffs Centurion, geführet durch den Seehelden, Hrn. Anson; von der Plünderung und Verbrennung der Stadt Payta; Eroberung des reich geladenen von Aquapulco nach Manilla gehenden Schiffes; und endlich im Jahr 1744 mit einem grossen Schatze erfolgten Zurückkunft in Engeland ... Aus dem Engeländischen übersetzt.": p. [417]-650. This is probably an abridgement of: A voyage to the South-Seas, and to many other parts of the world, first published, London, 1744. Authorship has been ascribed to Richard Walter and Benjamin Robins, but the work is really a slightly abridged version of John Bulkeley's and John Cummins' A voyage to the South-Seas, in the years 1740-1, first published, London, 1743 and of John Philips' An authentic journal, first published, London, 1744
Extent
1 online resource ([6], 640 pages, [11] leaves of plates (some folded)
Form of item
online
Note
  • John Carter Brown Library copy bound in contemporary calf.
  • John Carter Brown Library copy imperfect: plate X wanting.
Other physical details
illustrations, maps, plans)
Specific material designation
remote

Library Locations

  • Internet ArchiveBorrow it
    300 Funston Ave, San Francisco, CA, 94118, US
    37.7823215 -122.4716373

Library Links

Processing Feedback ...